Manuell Fotografieren

4 Live-Tutorials und Fragestunden + 4 Wochen intensive und umfassende Betreuung im Mitgliederbereich

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 11 Kundenbewertungen
(11 Kundenrezensionen)

109,00 

Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

kWie du als Fortgeschrittener erfolgreich manuell fotografieren wirst, lernst du in diesem Onlinekurs.

Perfektioniere deine Fotografie, indem du manuell auch schwierigste Motive meisterst.

Rätselst du bei den Einstellungen?

Findest du es schwierig, manuell mit deiner Kamera zu fotografieren?

Weißt du nicht, was du einstellen musst, um manuell gute Fotos zu machen?

Du willst endlich den Zusammenhang zwischen Blende, Belichtungszeit und ISO verstehen und so deine Kamera perfekt beherrschen?

 

Der Onlinekurs Manuell Fotografieren

In diesem Fotokurs zum Thema Manuell Fotografieren lernst du in 4 Wochen das Fotografieren im Modus M.

Das ist DER Feinschliff für deine Fotografie!

Stell dir vor, wie es wäre, wenn …

  • du deine Kamera manuell beherrschst und nicht mehr über die Einstellungen raten musst,
  • Begriffe wie Blende, Belichtungszeit und ISO dir in Fleisch und Blut übergehen und dir keine Beinchen mehr stellen,
  • es dir ganz leicht fällt, jedes noch so schwierige Motiv zu fotografieren – nicht zufällig, sondern immer wieder reproduzierbar,
  • es normal ist, dass du schnell alle manuellen Einstellungen findest, weil du einem einfachen und übersichtlichen Standardablauf folgen kannst,
  • du jede Woche einen Profi fragen kannst, fundierte und praxiserprobte Antworten sowie qualifiziertes Feedback zu deinen Fotos erhältst.

All das kannst du nach diesem Onlinekurs Manuell Fotografieren!

Jeder Schuss ein Treffer? Wäre das was?

Über deinen Dozenten

manuell fotografierenIch fotografiere selbst seit 34 Jahren, habe 13 Semester Fotografie studiert und neun Bücher über Fotografie und Bildbearbeitung geschrieben.

Seit über 20 Jahren gebe ich Fotokurse und habe in unzähligen Kursen vielen Hundert Teilnehmern verraten, wie sie manuell wirklich jedes Motiv meistern.

Ich erkläre verständlich, praxisnah und unterhaltsam – für deine Kamera.

Meinungen von Teilnehmern

Lies mal, was meine Kunden über meine Arbeit sagen:

fotokurs online

 

Ergebnisse des Onlinekurses

  • manuell fotografierenDu lernst deine Kamera besser kennen und weißt genau, wann du welche Blende, welche Belichtungszeit und welches ISO und Weißabgleich einstellen musst. Nie wieder Farbstiche und falsch belichtete oder verwackelte Fotos!
  • Wenn du noch nicht mit manuellem Fokus fotografiert hast: Hier lernst du es – und zwar korrekt! Und wann es besser ist, deinen Autofokus optimal zu nutzen. So machst du zukünftig immer scharfe Fotos.
  • Du wirst die Fototechnik endlich so beherrschen, dass du in allen Bereichen der Fotografie erfolgreich fotografieren kannst.
  • Praxistipps und 1000-fach erprobte Tricks aus der Schatzkiste des Profis liefern dir Know-how, wie du das Beste aus deinen Motiven herausholst.
  • Von deinen Ausflügen in die Welt der Fotografie kommst du in Zukunft immer mit guten Fotos nach Hause. Weil ich dir verrate, wie du schon beim Fotografieren kontrollierst, ob sie gut sind. Und falls sie es zuerst nicht waren, konntest du dir selbst helfen und das Ergebnis nach deinen Wünschen verbessern.

 

Was du mit diesem Onlinekurs Manuell Fotografieren erhältst:

  • In diesem Live-Onlinekurs lernst du in vier Tutorials alles Wichtige zu den Themen, die dich manuell perfekt fotografieren lassen. Immer am Donnerstagabend vermittle ich die wichtigsten Inhalte und Praxisanleitungen, ergänze sie um weitere Infos und beantworte deine Fragen.
  • Die Tutorials und Fragestunden werden aufgenommen und du erhältst eine Aufzeichnung, die du sogar herunterladen kannst. Falls du also zu einem der Tutorials keine Zeit haben solltest, verpasst du nichts und kannst später unbefristet auf diese Aufzeichnungen zugreifen.
  • 4 Wochen intensive Betreuung über einen exklusiven Mitgliederbereich (du brauchst kein Facebook!). Dort kannst du deine Fotos hochladen und bekommst Feedback und Verbesserungsvorschläge von mir. So lernt es sich mit viel Spaß und du kommst schnell voran.
  • Für Fotografen, die endlich perfekt manuell fotografieren wollen!

Dieser Kurs Manuell Fotografieren mit all seinen Leistungen kostet komplett 109 €.

109,00 In den Warenkorb

 

Bonus

manuell fotografieren
Mit einer Kamera aus den 1950er Jahren gemacht. Voll analog, auf Film, nicht digital. Doch auch mit Digitalkameras ist manuell fotografieren manchmal nötig.

Das absolute Highlight dieses Angebots ist der Austausch über den Mitgliederbereich. Wenn andere Fotokurse längst vorbei sind und der Dozent dich schon wieder vergessen hat, machen wir zwei das Feintuning:

  • Du suchst nach jeder Fototour deine besten Fotos und auch weniger gelungene heraus und postest sie in den Mitgliederbereich.
  • Ich analysiere, was gut läuft und was nicht optimal gelingt und mache mir Gedanken darum, wie ich dir weiterhelfen kann. Dann erhältst du begleitende Infos, Tipps und Tricks zum Verbessern deiner Fotos. Wenn du fleißig bist, sogar täglich!
  • Mit den Tutorials erhältst du Motivation und die wichtigsten Praxisanleitungen an die Hand, individuelle Fragen beantworte ich live, umfassend und praxisnah.

Nach meiner Erfahrung ist es genau das, was meistens fehlt: Auch nach dem Fotokurs noch mal nachfragen zu können und eine professionelle Meinung zu deinen Fotos zu bekommen.

 

Weißt du noch, wie teuer deine Kamera war?

makrofotografie Ohne einen guten Fotografen macht auch eine Kamera für 11000 € keine guten Fotos.

Sehr wahrscheinlich hast du viel Geld ausgegeben, weil du eine gute Kamera haben wolltest. Doch selbst die teuerste Kamera der Welt kann allein keine guten Fotos machen – dabei musst du ihr helfen und ihr “sagen”, was du von ihr erwartest.

Das gilt vor allem, wenn du manuell fotografierst!

Manuell fotografieren heißt, du verzichtest auf die Automatiken deiner Kamera und bist selbst für alle Einstellungen verantwortlich. Das gibt dir einerseits natürlich die volle Freiheit, alle Motive perfekt zu fotografieren.

Andererseits musst du natürlich auch liefern! Läuft was schief, bist du dafür verantwortlich – niemand anderes. Da ist es gut, wenn du weißt, wie du dir auch in schwierigen Fällen helfen kannst.

Nur dadurch bist du in der Lage, deiner Kamera zu sagen, was du wirklich willst.

DAS ist viel mehr wert, als jede noch so teure Kamera – und das alles bringe ich dir in diesem Kurs bei.

 

Alle Leistungen im Überblick

  • 4 Live-Tutorials und Fragestunden (inkl. Aufzeichnung)
  • 4 Wochen Betreuung über den Mitgliederbereich
  • Startet am 10.10.2018 um 19 Uhr mit dem ersten Tutorial.
  • Das alles für nur 109 €.

109,00 In den Warenkorb

 

Garantiert gut

makrofotografieMeine Fotokurse sind garantiert gut, deshalb biete ich dir eine 100%ige Geld-zurück-Garantie:

Solltest du nach der ersten Stunde im Onlinekurs Manuell Fotografieren nicht zufrieden sein und noch nichts Neues gelernt haben, bekommst du ohne Diskussionen dein Geld in voller Höhe zurück.

 

Häufig gestellte Fragen

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Der Onlinekurs Manuell Fotografieren ist für absolute Einsteiger in die manuelle Fotografie geeignet. Mit deiner Kamera solltest du jedoch schon etwas vertraut sein. Doch die Anforderungen sind nicht sonderlich hoch: Du solltest deine Blende einstellen können und Weißabgleich- und ISO-Taste an deiner Kamera gefunden haben. Klar, dass dir die Begriffe Blende, Belichtungszeit, Weißabgleich, ISO schon etwa sagen sollten. Falls dir das nicht klar ist, bist du besser in einem meiner Grundlagenkurse aufgeboben.

Wenn du schon manuell fotografiert hast, deine Fotos aber noch nicht perfekt sind, bist du hier auch gut aufgehoben. Denn manuell zu fotografieren ist eigentlich nicht besonders kompliziert. Du musst nur einige Geheimnisse der Fotografie kennen. Und die vermittle ich in diesem Kurs.

Dieser Kurs ist aber einer für Praktiker! Wenn du lieber nur über Fotografie redest, anstatt zu fotografieren, dann rate ich dir von dem Kurs ab. Das gilt auch, wenn du gar keine Zeit hast, im Betreuungszeitraum rauszugehen und Fotos zu machen. Denn fotografieren lernst du nur durch fotografieren. Nimmst du dir jedoch diese Zeit, wirst du massiv von den Informationen, der Bildbesprechung und meinen Tipps und Tricks profitieren.

Wie viel Zeit muss ich investieren?
Du brauchst 6 – 8 Stunden für die Tutorials und Fragestunden. Wenn du willst, kommt Zeit für das Mitlesen und selbst Posten in Mitgliederbereich dazu. Du selbst bestimmst, wie stark du dieses Angebot nutzen willst. Ich führe im Mitgliederbereich natürlich keine Anwesenheitslisten. Doch klar ist, dass du durch aktives Posten deiner Fotos mehr davon hast, als es nicht zu tun, oder?

Das Geübte in der Praxis umzusetzen, braucht schon einige Zeit. Doch das ist ja das, warum du dich für diesen Kurs interessierst! Und wenn die Ergebnisse so schnell sehr gut werden, ist doch der Zeiteinsatz fast egal, oder?

Wie lange dauert es, bis ich Ergebnisse sehe?
Du kannst mit den ersten guten Fotos direkt nach dem ersten Abend rechnen!

Manuell zu fotografieren nutzt die gleichen Grundlagen der Fototechnik, wie jede Automatik auch – nur du musst wissen, wie es läuft. Wenn du alle Tutorials siehst und im Betreuungszeitraums aktiv mitarbeitest, wirst du noch diesen Sommer sehr gut manuell fotografieren können.

Wie nehme ich an den Tutorials und Fragestunden teil?
Zum Starttermin erhältst von mir einen Link per E-Mail zugeschickt, den du nur anklickst. Danach installierst du einmalig eine kleine, kostenlose Software, wenn du dazu aufgefordert wirst. So kommst du ganz unkompliziert in meinen virtuellen Schulungsraum, wo du mich vor der Kamera sitzen siehst und wo ich die Tutorials live halte.

Dein Mikrofon brauchst du erst einmal nicht anschalten, denn das würde nur zu einem Stimmengewirr führen. Wenn du Fragen hast, kannst du diese während des Tutorials in einem Chatfenster stellen. Ich beantworte natürlich alle Fragen, die du mir stellst. Später, während der Fragestunden, schalte ich dein Mikro frei oder du stellst weiter deine Fragen per Chat.

Du darfst allerdings die ganze Zeit über deine Webcam genauso angeschaltet lassen, wie ich es mit meiner Kamera mache. So sehen wir uns alle gegenseitig und du hast fast genau das gleiche Erlebnis, als hättest du mit anderen zusammen in einem Raum gesessen. Das bestätigen mir immer wieder sehr viele Teilnehmer nach meinen Onlinekursen. Für die meisten ist es wirklich ein 100%iger Ersatz für einen Fotokurs bei dir vor Ort.

Kann ich mit meiner Kamera teilnehmen?
Ja, auf jeden Fall – egal, welche Kamera du besitzt.

Fotografie funktioniert bei allen Kameras genau gleich. Von der einfachen Kompaktkamera für 70 € bis hin zur 7000 € Profikamera – nur die Bedienung unterscheidet sich. Diese Bedienungsunterschiede werden in den Tutorials berücksichtigt. Ich erkläre wirklich für deine Kamera!

Für manuelles Fotografieren sind praktisch alle Kameras geeignet. Spiegelreflex- und Systemkameras sind 100%ig geeignet, sogar die meisten Kompaktkameras können manuell eingestellt werden. Nur die aller einfachsten Kompaktkameras können das nicht. Schau einfach auf das Wahlrad mit den Automatiken: Wenn du den Modus M hast, kannst du teilnehmen.

109,00 In den Warenkorb

 

 

11 Bewertungen für Manuell Fotografieren

  1. 5 von 5

    :

    Sehr interessanter, hilfreicher Kurs mit anschaulichen und unterhaltsamen Erklärungen, die für jeden verständlich sind. Besonders gut fand ich die Möglichkeit die eigenen Fotos in hochzuladen und dafür ein Feedback zu bekommen, diese direkte Auseinandersetzung mit den eigenen Bildern hilft einem zu verstehen, welche Fragen man hat und wie man Dinge besser umsetzen kann.
    Außerdem habe ich mitgenommen, dass es gut ist sich Gedanken zu machen, wie und was man fotografieren möchte, bevor man rausgeht und dann die Dinge einfach zu halten, sich auf einzelne Themen zu konzentrieren und diese nach und nach zu verbessern.
    Alles in allem sehr gelungen, da würde man sich wünschen es gäbe eine Fortsetzung. 😉

    Übrigens, ich habe das Gefühl mehr in diesen 4 Abenden und den Feedbackrunden dazwischen gelernt zu haben, als bei gewissen offline-Kursen, die zudem um einiges teurer waren…

  2. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Mein erster Fotokurs. Top und sehr lehrreich, für jeden verständlich und genau erklärt.
    Und das Wichtigste: Ein super Kerl, der immer für dich da ist.

  3. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Ich bin froh, am Kurs teilgenommen zu haben, er hat mir sehr viel Spaß gemacht. Durch die Tutorials wurde ich animiert, mehr zu fotografieren und zu üben. Die Idee mit dem Mitgliederbereich finde ich genial, da habe ich am meisten gelernt. Auch in den Tutorials/Fragestunden gab es hilfreiche Informationen.

  4. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Das war der 1. Online Kurs für mich und auch nicht der letzte. Die Infos im Kurs waren sehr gut, Fragen wurden jederzeit beantwortet und mit kleinen Beispielen erklärt. Besonders gut fand ich, dass man die Aufzeichnungen bekam und so in aller Ruhe immer wieder reinschauen kann, wenn man was vergessen hat: Auch den Mitgliederbereich zum einreichen von Fotos find ich gut, da die Fotos von Karsten dann “begutachtet” wurden mit entsprechenden Hinweisen.

    Viele Grüße und weiter so!
    Martina

  5. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Aller Anfang ist schwer, so auch in der Fotografie.
    Ich als Hobbyfotografin entdecke in den Kursen von Karsten
    immer wieder viele gute Tipps.
    Super erklärt (mit viel Geduld) und sehr hilfreich.
    Besonders den Mitgliederbereich möchte ich hervorheben.
    Die eingereichten Fotos werden konstruktiv begutachtet mit Hinweisen zum Verbessern.
    Ein dickes Dankeschön.
    Gruß Brigitte

  6. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Am Anfang, als ich mir meine DSLR gekauft hatte, dachte ich mir:
    Panik: “Manuelle Fotografie” geht ja mal gar nicht. Wofür hat die Kamera denn so viele Automatik-Programme ?
    DIESER sensationelle Onlinekurs hat mich – denke ich – sehr viel weiter gebracht. Ich habe in den letzten vier Wochen, die dieser Kurs dauerte, erheblich mehr Fotos manuell fotografiert, als in den 3 Jahren zuvor. Karsten erklärt die Dinge und Sachverhalte verständlich und super nachvollziehbar, so dass ich jetzt keine “Panik” mehr habe. HERZLICHEN DANK dafür.

    Was ebenfalls eine tolle und wichtige Sache ist:
    Der Mitgliederbereich. Dort kann und soll man seine Fotos hochladen und bekommt ein hilfreiches und konstruktives Feedback mit weiteren tollen Tipps, die man dann leicht in sein Hobby mit einfließen lassen kann.

    Inzwischen finde ich es schon recht interessant, wenn man in freier Wildbahn gewisse “Profis” mit super teuren Kameras sieht, die ein Foto machen und dann das sofort das nächste Foto in Angriff nehmen. .
    Die haben offensichtlich nicht die hervorragenden Kurse von Karsten genutzt. – Sonst wüssten sie, wie wichtig u.a. die Bildkontrolle und das Histogramm für wirklich gute Fotos sind.

    Ich bin mir sicher, dass mir mit weiterer Praxis und den tollen Kursen von Karsten immer mehr bessere Fotos ( bewusst ) gelingen werden.

    Schöne Grüße
    Thomas

  7. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Ja was soll ich sagen? Was sagt man wenn man sprachlos ist? Unglaublich gut dieser online kurs. War etwas skeptisch was das webinar betrifft, am ersten Abend sogar Lippenstift aufgetragen…am letzten Abend leger in Jogginghose teilgenommen 😉 alles möglich alles gut und alles so informativ und lehrreich. Habe zwei Einzelcoachings hinter mir, jedesmal Geld bezahlt und auf dem Weg nach Hause schon wieder einiges vergessen…..grrr…. bei diesem webinar ist vergessen absolut unmöglich, denn alle 4 Abende wurden aufgezeichnet, so hat man die Möglichkeit all das besprochene sich wieder und wieder anzuhören. Ach ja und Herr Karsten kennt kein Zeitlimit, da ist nicht zack nach einer Stunde Schicht im Schacht – ne – solange Fragen da war wurden diese beantwortet. Klasse auch der Mitgliederbereich. Eigene Bilder hier einstellen und wieder und wieder und wieder und nochmal und nochmals Empfehlungen und Tipps von Karsten Kettermann zur Bildoptimierung erhalten. Schluss jetzt, genug gelobt jetzt werden die Sterne verteilt. Ich geben Karsten Kettermann für diesen für mich soooooooooooo wertvollen Kurs: 100000000000000000000000 Sterne. Danke Karsten für deine Nerven die ich dich im Kurs gekostet habe 🙂

  8. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Das war nun schon mein dritter Kurs bei Karsten und ich werde Stück für Stück besser im Umgang mit meiner Kamera. Früher habe ich einfach im Auto-Modus drauf los geschossen und mich anschließend darüber geärgert, dass ich ein schlechtes Bild habe. Mit der manuellen Fotografie hat man erheblich mehr Einfluss auf das eigene Bild. Am Anfang braucht es sicherlich viele Fotos, aber man wird immer besser. Und mit Karsten hat man jemanden an der Hand, den man direkt fragen kann wenn es Schwierigkeiten gibt. Wenn man in Foren unterwegs ist bekommt man meist nicht die gewünschte Antwort. Vielen Dank Karsten! LG, Andrea

  9. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Erst einmal, ganz klare Empfehlung für diesen Kurs. Habe schon einige Fotokurse gemacht, aber alle Live. hatte auch etwas bedenken, wegen dem Online Kurs. Ich muss sagen Karsten macht das super, mit seiner sympatische Art kann er die Dinge sehr klar und verständlich erklären und sollte jemandem etwas mal nicht ganz klar sein, dann kann man ohne Probleme nachfragen. Für mich war auch die Aufzeichnungen und der Mitgliederbereich ein echtes Sahnehäubchen. Irgendwie Schade, dass es schon vorbei ist.

  10. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Eine schöne Sache war dieser Fotokurs mit Karsten. Locker flockig hat er alles vom Stapel gelassen was er so dazu zu sagen hatte und es war alles sehr hilfreich. Einiges, was mich persönlich JETZT noch nicht so interessiert hat, kann ich wegen der Videoaufzeichnungen dann zu gegebener Zeit noch einmal anhören und verfolgen. Gar nicht so schlecht. Auch, oder gerade auch dann, wenn man mal nicht die ganze Zeit über dabei sein kann. So habe ich mir schon einige Sequenzen noch mal angesehen um mich besser erinnern zu können, denn meine Mitschrift war dann teilweise nicht so überzeugend. Eine tolle Möglichkeit ist es zudem, Fotos im Mitgliederbereich hochzuladen und bewerten zu lassen. Karsten erkennt sofort was gut oder nicht so gut ist und kann den entscheidenen Tipp dazu geben. Mir hat es sehr gut gefallen.
    Wenn ich alles so umgesetzt habe, wie ich mir das vorgenommen habe, kann ich mir gut vorstellen einen weiteren Kurs zu besuchen. Man lernt ja bekanntlich nie aus.

  11. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Puh alle Bewertungen gelesen, kann kann mich da nur im “Lob” anschließen.
    Ich fotografiere ja schon länger und in einigen Genres auch gut, trotzdem ärgerte mich immer der Ausschuß bzw, die Unsicherheit: sitzt der Focus, passt das was das Display mir sagt, oder finde in zuhause zu viel Unschärfen vor. Der Kurs bei Karsten hat mehr Struktur ins Fotografieren gebracht und so manches um die falsche Ecke Denken aufgelöst. Fakt ist: viele Fotos sind besser geworden. Die Aufzeichnungen sind Gold wert, ich werde mich in einer bei mir ruhigeren Zeit hinsetzen und sie nochmal schauen, um mir einen kleinen Taschenspicker gegen das Vergessen zu machen.
    Ich würde den Kurs jederzeit wieder buchen, nach weiteren Themen Ausschau halten und dem Blog folgen!
    Liebe Grüße

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.